Lieferung
Schnelle Lieferung Täglicher Versand
Versand
Maschinenversand in DE FREI HAUS!
Sicher
sichere Bestellung zertifizierter Shop
Fachhandel
Fachhandel Ersatzteilservice
Beratung
07631 - 1832310 persönliche Beratung

FAXE Holzbodenseife weiß | 1 Liter

Natürlich rückfettende Seife zur Reinigung von hell geöltem Holz
  • lösemittelfrei
  • hält den Boden hell
  • natürliche Zusammensetzung

17,90 €*

Inhalt: 1 Liter

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Inhalt
Produktnummer: F10141
Produktinformationen "FAXE Holzbodenseife weiß"

Kurzübersicht:

Verbrauch: Reinigung: 1 Liter = 200-400m²; Seifenschutz: 1 Liter = 8-15m²
Farbton: Die Holzbodenseife hat den Farbton weiß.
Mischverhältnis: Reinigung: 1:40; Seifenschutz: 1:5-10.

Allgemeine Informationen:

Die Faxe Holzbodenseife eignet sich zur schonenden und rückfettenden Reinigung von geölten, gewachsten oder seifenbehandelten Holzoberflächen. Gleichzeitig schützt die Seife das Holz vor äußeren Einflüssen. Übrigens: In Skandinavien behandelt man rohes oder gelaugtes Holz - auch im Rahmen des Denkmalschutzes - ausschließlich mit Holzbodenseife.

Die FAXE Holzbodenseife weiß wird aus hellen, rein pflanzlichen Ölen und Naturwachs hergestellt. Sie enthält keine Konservierungs- oder Lösemittel.

Farbton und Inhaltsstoffe:

Die FAXE Holzbodenseife weiß enthält Pigmente, die ihren Boden leicht aufhellen. Deshalb sollte die FAXE Holzbodenseife weiß ausschließlich für die Reinigung von gelaugten oder hellen Böden verwendet werden. Für natur geölte Böden empfehlen wir die Seife in natur.
Seife aus pflanzlichen Ölen und natürlichem Wachs, Kreide, Titanweiß.
Die Holzbodenseife sollte unter Verschluss und für Kinder unzugänglich aufbewahrt werden.

Verarbeitung:

Vorbereitung: Loser Schmutz und Staub mit Besen oder Staubsauger mit Parkettdüse entfernen.

Reinigung mit der FAXE Holzbodenseife:

2 Eimer mit je ca. 5 Liter warmem Wasser füllen, ca. 1 Tasse Seife in einen der Eimer geben (1:40). Mit dem Twistmop/Swepmop den Boden mit Seifenwasser wischen. Verschmutzungen lösen, aufnehmen und den Mopp im klaren Wasser ausspülen. Mit sauberer Seifenlösung nebelfeucht nachwischen und trocknen lassen. Nicht mit klarem Wasser nachwischen!

Seifenschutz mit der FAXE Holzbodenseife:

Die Holzbodenseife mit 5-10 Teilen warmem Wasser mischen. Die Seifenlösung mit dem Laugenwischer dünn in Faserrichtung auftragen und trocknen lassen. Nach der Trocknung die Behandlung wiederholen.

Nachbehandlung: Die Reinigung von Holzböden mit Seifenschutz erfolgt wie bei „Reinigung“ beschrieben, jedoch mit doppelter Seifenkonzentration (1:20).

Tipp: Festanhaftende Verschmutzungen lassen sich mit einem weißen Super-Polierpad groß und etwas Seifenwasser schonend lösen.

Verbrauch:

Die Reichweite der Holzbodenseife natur liegt bei der Seifenreinigung bei etwa 200-400 m²/l (Seifengrundbehandlung ca. 8-15 m²/l). Je nach Art des Holzes und Zustand kann der Verbrauch abweichen.

Werkzeug & Zubehör:

Wir empfehlen, zur Reinigung 2 Farbeimer 19 Liter, einen Twistmop/Swepmop zu verwenden. Für die Seifengrundbehandlung nach der skandinavischer Methode sollten Sie zudem einen Laugenwischer, laugenbeständig verwenden.

Einordnung nach CLP-Verordnung
P-Sätze P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen

Ähnliche Produkte

FAXE Holzbodenseife natur
Natürlich rückfettende Seife von FAXE zur Reinigung von natur geöltem Holz.

17,50 €*